Trainingszeiten

KEIN Training!!!

Im Monat Juli wird in Weyer eine Trainingspause abgehalten.

Nächstes Training:
05.08.2015

Zufallsbild
pix/2014/wennmkbaggertdanngeh/IMG_5856.JPG

Red Bull Dachdeckerei Leichtfried Brauerei Steyr Hammerwerk Malerei Eschauer Käfer

  Jugend-MX-Lehrgang mit Ossi Reisinger

Jul 03

Im Zuge des Kinder Schnuppertages am 4. Juli wird es am MX-Gelände in Weyer auch einen MX-Lehrgang mit Husqvarna-Pilot Ossi Reisinger geben.
Der Kurs ist für bereits fortgeschrittene Kids die ein eigenes Motorrad haben und ihre Skills auf dem Bike verbessern möchten.
Ossi Reisinger, der jahrelang um die Österr. Staatsmeisterschaft kämpfte und diese auch gewinnen konnte, wird den Kids zeigen wie man richtig am Bike steht, sitzt, wie man eine Kurve richtig fährt und worauf es ankommt um schneller und sicherer am Motorrad zu werden.

Auf zahlreiche Besucher freut sich das Team des MSV-Weyer

mehr lesen und Kommentar schreiben ...

  5. Platz bei Fußball Ortsmeisterschaft

Jun 27

Am 26. Juni standen die Weyer Ortsmeisterschaft der Vereine am Programm.

Der Motorsportverein Weyer stellte ebenfalls eine Mannschaft. 

Hans Sulzner, Christoph Holzner, Günther Larch, Philipp Käfer, Thomas Wachauer, Martin Pranzl, Chris Brandner und Martina Eichinger machten auf dem Rasen eine gute Figur. 

Bei dem stark besetzten Turnier konnte der MSV den 5. Platz erspielen. 

Als Draufgabe gewann der MSV-Weyer bei der Verlosung ein 25l Bierfass.

Herzlichen Glückwunsch!!!

mehr lesen und Kommentar schreiben ... - 2 Kommentare

  MSV bei Fußball Ortsmeisterschaft

Jun 22

Im Zuge des Marktfestes und des Hobbyturniers des SC-Weyer findet am Freitag am späten Nachmittag die Ortsmeisterschaft der Weyrer Vereine statt.

Bereits heute steht die Auslosung für das Turnier fest

Gruppe A Gruppe B
FC Altenheim Freizeitverein Waldhütte
Motorsportverein Weyer TMK Weyer
Weyrer Flösserteufeln Marathonclub Weyer
Musikverein Kleinreifling Weyrer Flösserteufeln 2
Schiclub Weyer  

Treffpunkt der Teams ist um 16 Uhr - Freitag, 26.06.2015.

Zuerst wird Gruppenphase gespielt und anschließend wird der Ortsmeister via KO-System gekührt.

>> Spielplan <<

mehr lesen und Kommentar schreiben ...

  Schnuppertag am 04.07.2015

Jun 22

Es freut uns auch heuer wieder einen Motocross-Schnuppertag für Kinder und Jugendliche anbeiten zu können.
Seit Jahren erfreuen sich Kinder im Zuge des Ferienpasses der Gemeinde Weyer an zahlreichen Aktivitäten während den Sommermonaten in und rund um Weyer.
Neben Schwimmen, Tauchen, Klettern und mit den Jägern auf Pirsch zu gehen gehört auch der Motocross-Sport zu den meist besuchten Aktivitäten im Sommer.



Der Motorsportverein Weyer freut sich am
Samstag, den 4. Juli von 9:00 - 12:00 Uhr
diesen Kinder Schnupperkurs durchführen zu dürfen.
Auf 3 unterschiedlich schwierigen Parcous können die Kinder Ihre Fahrkünste auf einer Mini-Motocross unter Beweis stellen. Unter der Anleitung zahlreicher MSV-Piloten sind die ersten Fahrversuche einfacher als gedacht.

Wir bedanken uns bereits im Voraus bei der Firma Honda Schmidinger für die zur Verfügungstellung der Honda-Bikes.

nötige Ausrüstung: Lange Hose (Jeans), Langes T-Shirt, Pullover/Jacke, Helm jeglicher Art, festes Schuhwerk, Knie- & Ellbogenschützer.
Mindestalter: 6 Jahre

Auf euer Kommen freut sich das Team des Motorsportvereins Weyer.

Bei Fragen wende dich bitte an Alexander Lechner: 0664 1107096

mehr lesen und Kommentar schreiben ...

  Michael Sandner klar für EM-Race in Deutschland qualifiziert

Jun 22

MSV Weyer-Pilot belegt in Teutschenthal in seiner Qualy-Gruppe sogar Platz 9 (!) und schaffte die Qualifikation für die 250ccm Europameisterschaft am 20./21. Juni

„75 Fahrer kämpften in den Qualifikationen, nur die besten 15 schafften es direkt in die Finalläufe. Der 9.te Platz in meiner Gruppe war unglaublich, ein tolles Gefühl“, jubelte Michael Sandner. Für den 16-jährigen Husqvarna-Fahrer, der heuer von Rameis-Racing betreut wird, war die internationale Strecke in Teutschenthal wo an diesem Wochenende (20./21. Juni) auch die WM-Läufe gefahren wurden, natürlich eine besondere Herausforderung: „Eine schwierige Strecke, aber nur wenn man gegen die besten Fahrer fährt, kann man sich verbessern. In der Qualy begann es dann auch noch zu regnen“, so der MSV Weyer-Rookie. Viele Sprünge, ein harter und vor allem steiniger Untergrund forderten alle Fahrer, im ersten Lauf hatte Michael Sandner Pech, nach Defekt sah der Nachwuchsfahrer leider die Zielflagge nicht. Im zweiten EM-Lauf kam der Rainbacher wieder gut vom Start weg und schrammte nur knapp an den EM-Punkterängen vorbei.

Text: Thomas Katzensteiner
Tel.: +43 676 400 99 18
 

mehr lesen und Kommentar schreiben ...

Termine

Supporter
Sponsor